Schimmel im Haus gefährlich?

  • Die meisten Schimmelarten sind nicht gefährlich. Und in den meisten Fällen reicht es ihn von der Wand zu wischen. Man muss halt gucken, ob es eine Quelle gibt oder einfach nur durch Feuchtigkeit Sporen in der Luft sich entwickelt haben.


    Interessant zu diesem Thema sind diese beiden Artikel:


    http://www.spiegel.de/gesundhe…wohnraeumen-a-995889.html


    http://www.t-online.de/heim-ga…t-experten-interview.html

  • Ich würde auch mal behaupten, dass es bei Schimmel darauf ankommt, wie großflächig das Problem auftritt und vor allem, ob es nur zu bestimmten Jahreszeiten der Fall ist. Wenn es das ganze Jahr großflächig Schimmel gibt und sich die Lage auch noch verschlimmert, würde ich mal einen Experten draufgucken lassen.

  • Schimmel tritt in der Regel dort auf, wo sich Feuchtigkeit bilden kann. Das ist zum Beispiel dort, wo warme Innenluft mit kalter Außenluft zusammentritt, also über Fenstern. Oder wenn nach einem Neubau das Haus sofort bezogen wird, ohne dass die Baufeuchte nach und nach aus den Wänden und Böden entweichen kann. Hier empfehle ich immer den Einsatz eines Bautrockners, möglichst direkt am Ende der Bauphase. Diese Bautrockner sind in der Lage, das Wasser aus dem Bauwerk zu entfernen ohne dass es zu weiteren Schäden kommt. Und die Zeitersparnis zahlt sich oft sogar unmittelbar aus, die so getrockneten Räume können oft schon nach nur wenigen Tagen oder Wochen bezogen werden.

  • Ist es nicht egal ob der Schimmel gefährlich ist oder nicht?

    Er weißt trotzdem immer auf ein Problem hin, entweder auf ein selbst verursachtes oder ein bauliches.

    "Was macht man zuerst wenn ein Maurer vom Gerüst gefallen ist?
    Man nimmt ihm die Hände aus den Hosentaschen, damit es wie ein Arbeitsunfall aussieht."


    "Was sind die 21 wichtigsten Werkzeuge eines Maurers?
    Ein Kasten Bier und die Bildzeitung."


    :D:D:D

  • Sag dem Vermieter rechtzeitig Bescheid sonst könnte es Probleme geben.

    Er könnte dir Vorwerfen du hättest nicht richtig gelüftet.

    Wenn Du ein Schiff bauen willst, dann trommle nicht Männer zusammen um Holz zu beschaffen, Aufgaben zu vergeben und die Arbeit einzuteilen, sondern lehre die Männer die Sehnsucht nach dem weiten, endlosen Meer.

    Antoine de Saint-Exupéry

  • Es gibt jede Menge Schimmelarten. Manche sind extrem gefährlich, andere weniger. Es kommt natürlich auch darauf an, wie stark der Befall ist. Klarheit kann nur die Analyse durch einen Schimmelexperten verschaffen.