Gipskartonplatten kleben

  • Ich habe (man soll staunen) vier Wände, ich habe hier einen Teil der Tapete mühsam mit viel Kratzen entfernt. Als es schon zu spät war, ist mir aufgefallen, dass eine dieser Wände aus Gipskarton ist. Jetzt habe ich die Wand ruiniert und ich will das schnell in Ordnung bringen, bevor es meine Frau sieht :) Jetzt dachte ich im ersten Anflug, dass ich vielleicht eine neue Platte raufschraube. Ich habe hier gelesen, dass ich dazu Schnellbauschrauben brauche. Aber ich sehe gar nicht, wo der Rahmen ist, an dem ich ansetze und nur im Gipskarton werden die Schrauben ja nicht halten, oder?! Kann ich vielleicht die Gipskartonplatten kleben oder meinen Fehler irgendwie anders beheben?

  • Du kannst auf jeden Fall mit einem Montagekleber arbeiten, aber so schwer ist es nicht Gipskartonplatten zu montieren, daher würde ich die alte Wand entfernen und eine neue installieren. Wenn aber keine richtigen Löcher in der Wand sind, dann bloß keine Panik und Kleben oder bauen, spachtel die Kratzer einfach mit Mörtel und einer Kelle weg. Das geht Ruck zuck und niemand sieht was!